+41 52 368 60 60 oder

Seilschaft mit 40 Tonnen

«Made in Switzerland» für elektrische und optische Verbindungstechnik in höchster Qualität; dafür ist die Huber+Suhner AG weltweit bekannt. Im Sommer 2021 wurde im Werk in Pfäffikon ZH eine neue Korbverseilmaschine eingebracht, um diesen Qualitätsstandard weiter auszubauen.

Die komplette Anlage wurde zuerst in unser Schwergutlager in Elgg angeliefert, damit mögliche Transport-Verzögerungen ab Italien keinen Einfluss auf den engen Projekttermin haben konnten.

Die komplexe Einbringung des 10 Meter langen und fast 40 Tonnen schweren Korbes infolge der engen Platzverhältnisse sehen sie in unserem Kurzvideo.

Nachdem der Korb gebäudeintern an den Aufstellungsort verschoben wurde, musste er gemäss Layout millimetergenau auf das vorbereitete Fundament abgesetzt und verankert werden.

Die weiteren Anlagenteile wurden ebenfalls ab unserem Schwergutlager angeliefert, eingebracht und montiert – alles in allem haben wir fast 100 Klebanker von M8 bis M27 verbohrt und verbaut.

Über Huber+Suhner AG

Die Huber+Suhner AG ist ein Schweizer Unternehmen mit Hauptsitz in Pfäffikon ZH und Herisau und beschäftigt total inkl. allen Tochtergesellschaften weltweit über 4400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, 1250 davon in der Schweiz, bei einem Umsatz von CHF 737.9 Mio (2020). Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Herstellung und Dienstleistungen im Bereich der elektrischen und optischen Verbindungstechnik mit Fokus auf die drei Hauptmärkten Industrie, Kommunikation und Transport. Anwendungsgebiete findet man z.B. in den Hochfrequenz-, Fiberoptik- und Niederfrequenz-Technologie.

Spezialwerkzeuge

  • Montylift-36
  • Gabelstapler 5t
  • Gabelstapler 3t
  • 50t Schwerlastrollenfahrwerk
  • Hilfspodest aus Modulböcken und Stahlplatten

Team

Beat, David, Didi, Dominik, Martin

Fotos & Video: Lukas Pitsch proimagehub.ch

Tag der Offenen Tür

14. September 2024

Verpasse keine Neuigkeiten und abonniere unseren Newsletter!