Durch die Decke – genau #soreisenfabriken

Im Sommer 2021 durften wir in Ennenda GL bei der Firma Hans Eberle AG mehrere Produktionsanlagen und verschiedene Werkzeugmaschinen mit einem Gewicht von bis zu 18t in einen arealinternen Neubau umsiedeln.

Dazu verschoben wir die Werkzeugmaschinen im Obergeschoss unter eine Dachöffnung, wo sie mittels Autokran herausgehoben und vor dem Gebäude direkt auf unsere Barelle abgesetzt wurden. Mit unseren Gabelstaplern (bis 36t Hubkraft) und auf einem Anhänger wurde das Transportgut zum neuen Standort verschoben und mittels der 20t-Barelle an die Fassadenöffnung im Obergeschoss gehoben.

Mit Habeggern zogen wir die Maschinen von der Barelle ins Gebäude hinein, verschoben sie gemäss Kundenlayout an den finalen Aufstellungsort, richteten sie aus und stellten die Betriebsbereitschaft wieder her.

Über Hans Eberle AG

Die Hans Eberle AG zählt heute zu den führenden Blechbearbeitungsfirmen der Schweiz und beschäftigt über 160 Mitarbeiter. Das ursprünglich als Familienbetrieb gegründete Unternehmen blickt auf eine bald 70-jährige Firmengeschichte zurück, legt grossen Wert auf Schweizer Präzision und produziert in Ennenda im Kanton Glarus.

Spezialwerkzeuge

  • Montylift-36 mit Träger/Joch
  • Gabelstapler 7t, 3.2t, 1.5t
  • Barelle 20t
  • Kranarm 7t für Gabelstapler

Team

Christian, Hansjörg, Reto, Didi, Gregor, Etienne

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fotos & Video: Lukas Pitsch proimagehub.ch

Tag der Offenen Tür

14. September 2024

Verpasse keine Neuigkeiten und abonniere unseren Newsletter!